SHIATSU • Was ist das?

Shiatsu entstand anfang des 20.Jahrhunderts in Japan und bedeutet wörtlich "Fingerdruck". Die Wurzeln dieser ganzheitlichen Körpertherapie liegen wie bei der Akupunktur in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM).

Shiatsu wird seit mehreren Jahren auch in Europa unter Einbezug der westlichen Anatomie, Psychologie und der Krankheitslehre als eigenständige, wirkungsvolle Behandlungsmethode anerkannt.

In verschiedenen internationalen Studien über die Wirkung von Shiatsu wurde belegt:

« Shiatsu bringt eine Schmerzlinderung und verbesserte die Lebensqualität der Patienten unabhänigig von Ursache und Ätiologie. »


Ki (Chi) • Lebensenergie

Die östliche Medizin geht davon aus, dass in allen Lebewesen eine dynamische Lebensenergie, das "Ki" fliesst. Diese Energie bewegt sich in Energiebahnen, den sogenannten Meridianen (Bild unten links), welche unseren ganzen Körper umspannen. Shiatsu harmonisiert den Energiefluss im Körper und stärkt so die natürlichen Selbstheilungskräfte.

Die 361 klassischen Energiepunkte auf den Meridianen werden in die Behandlung einbezogen. Mit diesen Punkten arbeitet auch die Akupunktur.

› mehr über die Traditelle Chinesische Medizin erfahren


Wie wirkt Shiatsu?

Durch Druck mit Fingern, Händen, Ellbogen, Knien, Füssen, aber auch durch Dehnungen, Gelenk-Rotationen und sanfte Berührungen werden die Energiekanäle angeregt und harmonisiert.

« Shiatsu bringt Beschwerden zum Verschwinden, die ihre Ursache darin haben, dass die natürliche Selbstregulierung des Organismus gestört ist. »

Nach fernöstlichen Erkenntnissen sind die Meridianenergien mit unseren Organen wie auch mit unseren Emotionen verbunden und wirken darum auf sämtliche Ebenen unseres Seins ein.

  • SHIATSU bewirkt eine Harmoniserung des Energiesystems und aktiviert die natürlichen Selbstheilungskräfte.
  • SHIATSU sätrkt die Lebenskraft und steigert das körperliche, seelische und geistige Wohlbefinden.
  • SHIATSU untertützt Sie dabei, zu Ihrer Mitte zu finden, das eigene Potential zu erkennen, blockierende Muster zu verstehen und diese liebevoll zu lösen.


Für wen ist Shiatsu?

SHIATSU eignet sich für Menschen jeden Alters auch für Babies und Kinder zur Vorbeugung und Stärkung der eigenen, körperlichen Abwehr- und Selbstheilungskräfte.

Anwendungsgebiete:

  • SHIATSU wirkt positiv bei Verdauungs- und Schlafstörungen
  • SHIATSU kann helfen Kopf- und Rückenschmerzen zu lindern und deren Ursache auf den Grund zu gehen
  • SHIATSU verschafft Linderung bei den meisten akuten und chronischen Beschwerden
  • SHIATSU harmonisiert die Regelblutung und lindert Menstruations-, PMS- und Wechseljahrbeschwerden
  • SHIATSU untersützt das vegetative Nervensystem und wirkt positiv auf Atmung und Blutkreislauf
  • SHIATSU fördert die aufrechte Körperhaltung und Bewegungsfreiheit z.B. bei Rheuma und Arthrose
  • SHIATSU begleitet besondere Lebensabschnitte wie Schwangerschaft, Prüfungsphasen oder BurnOuts
  • SHIATSU unterstützt die Regeneration und Rehabilitation nach Unfällen, Operationen und Krankheiten
  • SHIATSU bietet Entspannung und stärkt Immunsystem und Lebensfreude
  • SHIATSU unterstützt liebevoll den Übergang in neue Lebensabschnitte etwa in der Pupertät, bei Jobwechsel, Trennungen und Abschieden oder in der Menopaus

› einen Termin vereinbaren
› mehr über Shiatsu und Schwangerschaft erfahren
› Impressionen einer Shiatsu-Behandlung ansehen

Well Mother Shiatsu

Shiatsu ist eine wundervolle Art, Schwangerschaft und Geburt zu begleiten und unterstützt die Rehabilitation
› mehr über Shiatsu und Schwangerschaft erfahren

Wussten Sie dass...

• Shiatsu von fast allen Krankenkassen als Komplementär-Therapie anderkannt und unterstützt wird

• 70 bis 90 % der Therapiekosten übernommen werden

Die Shiatsu-Behandlung findet über die Kleidung am Boden auf einer weichen Unterlage statt.

Shiatsu-Film

› Impressionen einer Behandlung ansehen

Studien über die Wirkung von Shiatsu

Shiatsu als medizinische Behandlungsmethode
Shiatsu: Erfahrungen und Wirkung ein europaweite Studie
Daten und Fakten Shiatsu als Therapie
Wirkung von Shiatsu auf Schmerzbewältigung

Shiatsu Blog

Weitere Themen über die Anwendung und Wirkung von Shiatsu finden Sie im Shiatsu Blog der Shiatsugesellschaft Schweiz.
> mehr....